Interview mit Enrico Schulz,

neuer Senior Berater bei Vluent

Wir haben unseren Kollegen Enrico Schulz, 33 Jahre jung, WFM Seniorberater bei Vluent zum Interview getroffen. Interessiert Sie auch, wie Enrico gerade in der Covid-19-Phase unsere Kunden unterstützt?

Enrico Schulz – Senior Berater

 

Lieber Enrico, bitte erzähle uns etwas über Deinen beruflichen Werdegang, bevor Du bei Vluent gestartet bist.

Nach meinem Einstieg als Agent bei einem bekannten Outsourcer in der Customer Service-Branche habe ich nach einiger Zeit neue Herausforderungen gesucht und auch gefunden. Zu meiner großen Freude, bin ich dann relativ bald in meinem Wunschbereich Workforce Management angelangt. Mit stetig wachsendem Know-How habe ich beispielsweise die Projekte 1&1, Mobilcom Debitel, EoN und diverse Stadtwerke als WFM Verantwortlicher betreut. Eine für mich wichtige berufliche Station war dann meine Tätigkeit bei Unitymedia, wo ich 4 Jahre lang als Spezialist für Aufgaben im Bereich Forecasting und Reporting verantwortlich war. Nach anschließenden erfolgreichen 2 Jahren als Head of WFM bei der Webhelp DACH, habe ich jetzt mit Vluent meine Zielposition als Senior Berater erreicht und kann meine WFM Erfahrungen und mein Wissen wunderbar einbringen.

 

Welche Aufgaben übernimmst Du bei unseren Kunden?

Wichtig ist die permanente Kommunikation mit den Ansprechpartnern bei unseren Auftraggebern. Von der Erstellung des Forecast, zum Aufbau von Kapazitäts- und Schichtplanung, über die Optimierung der Prozesse, bis hin zur Anwendung der WFM-Software ist alles dabei. Darüber hinaus bin ich in dem Bereich „Managed WFM“ tätig, bei dem wir für unsere Kunden einen bedarfsgerechten Forecast und Kapazitätsplan erstellen. Dadurch sparen unsere Auftraggeber Zeit und brauchen kein eigenes Know-How aufbauen.

 

 Wie sieht Dein Support für unsere Kunden speziell in der Covid-19-Zeit aus?

Diese Zeit ist recht spannend und die Anforderungen sind besondere. Viele unserer Kunden setzen ihre Mitarbeiter nun im Home Office ein, ohne bisher Erfahrungen damit gemacht zu haben. Hier wirke ich bei den konkreten Planungen und Umsetzungskonzepten mit. Eines der wichtigsten Aspekte unserer Auftraggeber, ist die gute Erreichbarkeit für ihre Kunden. Hier unterstützen wir mit technologischen und prozessualen Maßnahmen. Speziell für die Covid-19-Zeit haben wir ein besonderes Hilfsangebot konzipiert, bei dem wir unsere Unterstützung bei der Erstellung von (Covid-19) Forecastszenarien anbieten.

 

Was glaubst Du, ist für Deine Kunden in der Zusammenarbeit mit Dir das Wichtigste?

Das Hauptaugenmerk liegt denke ich auf meiner fachlichen Expertise und einer vertrauensvollen Zusammenarbeit. Meine Kunden wissen, dass Vluent ein hohes Maß an Know-How anbietet, was ich bei unseren Kunden vertrete. Darüber hinaus steht die zuverlässige Bearbeitung aller Aufgaben und die verbindliche Kommunikation, egal mit wem und auf welchem Kanal, für unsere Kunden an oberster Stelle.

 

Vielen Dank für Deine Zeit und weiterhin viel Erfolg!

Haben Sie Fragen an Enrico oder interessieren sich für unsere Unterstützung im Bereich Workforce Optimization? Dann kontaktieren Sie uns einfach und Sie erhalten einen kurzfristigen Gesprächstermin.